Kundengruppen nach Absatzkanal

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kundengruppen nach Absatzkanal

In manchen Branchen ergeben sich signifikante Unterschiede zwischen Kunden, welche unterschiedliche Absatzkanäle nutzen. Allerdings zeigt sich in den meisten Fällen, dass die Tendenz eher zum Multi-Channel-Kunden geht. Somit ist dieser Ansatz nur noch in seltenen Fällen sinnvoll.


Man unterscheidet je nach Absatzkanal / Distributionskanal:

Stationärer Kunde

Distanzkunde

Offline-Kunde

Online-Kunde

Direkter Kunde

Indirekter Kunde / Kunde der Absatzmittler

• Hybrider oder Multi-Channel-Kunde



Marketing > Käuferverhalten

Marketing > Marketing-Konzeption > …

… > Marketing-Strategien > Kundenzentriertes Marketing > Strategisches Kundenmanagement

… > Marketing-Mix > Kommunikations-Politik > Dialog-Marketing > Operatives Kundenmanagement

… > Marketing-Mix > Distributions-Politik > Vertrieb > Dialog-Marketing > Operatives Kundenmanagement


© 2015 Professor Dr. Gert A. Hoepner FH Aachen


Hoepner-Marketing-Lexikon

Definitionen und kompakte Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Teil des FH Aachen Lexikon der Wirtschaftswissenschaften

Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge