Gemeinschaft

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gemeinschaft umschreibt eine Gruppe von Menschen, welche sich zusammenschließen. Sie vertreten dieselben Werte und Denkweisen. Daraus resultieren gleiche Interessen. Innerhalb dieser Gemeinschaft interagieren und kommunizieren die einzelnen Mitglieder miteinander. Es entsteht ein Zusammengehörigkeitsgefühl und eine Verbundenheit.

Sofern Unternehmen Gemeinschaften bilden und betrieben, spricht man heute von Community. Siehe Community.



Marketing > …

… > Marketing-Strategien > Kundenmanagement > Kundenbindung

… > Marketing-Mix > Kommunikations-Politik > Dialog-Marketing > Web2.0-Marketing > Social-Media-Marketing


© 2011 Prof. Dr. Gert Hoepner FH Aachen

Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

FH Aachen Lexikon der Wirtschaftswissenschaften – Teil Hoepner-Marketing-Lexikon mit Definitionen und kompakten Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge