Ladenlokal

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Ladenlokal oder kurz Laden umschreibt einen realen Ort, an dem ein Händler seine Waren bzw. Dienstleistungen anbietet und die Kunden zu ihm kommen. Damit ist ein Ladenlokal nur im stationären Handel möglich. Ein Online-Shop, ein Katalog usw. stellen kein Ladenlokal dar.

Man spricht auch von Brick-and-Motar, als Synonym für ein Ladenlokal, welches aus Steinen und Mörtel gebaut ist.



Marketing > … … Dienstleistungs-Marketing > Handels-Marketing > HandelDistributions-Politik > indirekter Vertrieb > Handel

© 2011 Prof. Dr. Gert Hoepner FH Aachen Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

FH-AC-Wirtschaftswiki – Das Marketing-Lexikon mit Definitionen und kompakten Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge