Marktpsychologie

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marktpsychologie beschäftigt sich als Wissenschaft mit dem menschlichen Verhalten auf Märkten. Sie erklärt es und prognostiziert zukünftiges Verhalten.

Käuferverhalten - im Marketing von besonderer Bedeutung - stellt eine Unterdisziplin der Marktpsychologie dar.



Marketing > Käuferverhalten

Marketing > Marktforschung > Marktanalyse

© 2020 Prof. Dr. Gert Hoepner FH Aachen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge