Demand-Pull-Ansatz

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Demand-Pull-Ansatz stellt die Kundenorientierung in den Vordergrund. Der Anbieter ermittelt die Nachfragewünsche im Markt und entwickelt dementsprechende Angebote. Die Nachfrage (Demand) bewirkt (Pull) ein entsprechendes Angebot.

Weitere Ausführungen siehe Marktorientierte Unternehmensführung.

Das Gegenstück zu diesem strategischen Ansatz bildet der Supply-Push-Ansatz.



Marketing > Marketing-Strategien

© 2011 Prof. Dr. Gert Hoepner FH Aachen Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

FH-AC-Wirtschaftswiki – Das Marketing-Lexikon mit Definitionen und kompakten Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge