Preisempfehlung

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einer Preisempfehlung gibt im indirekten Absatzkanal die vorgelagerte Stufe der nachgelagerten Stufe eine Vorgabe darüber, welchen Preis diese wiederum von deren Kunden verlangen soll. Es handelt sich um eine unverbindliche Preisempfehlung. Siehe dort.


Im Lexikon werden Begriffe in unterschiedlicher Schreibweise aufgenommen. Dies erleichtert das Auffinden. Die Erklärung erfolgt jedoch immer nur an einer Stelle, um bei Aktualisierungen die Konsistenz zu gewährleisten. Bitte klicken Sie oben auf den Link. Dann finden Sie dort die Definition.



Marketing > …

… > Marketing-Strategien > Preis-Strategien

… > Marketing-Mix > Angebots-Politik > Preis-Politik

… > Dienstleistungs-Marketing > Handels-Marketing > Preis-Politik im Handel


© 2016 Professor Dr. Gert A. Hoepner FH Aachen


Hoepner-Marketing-Lexikon

Definitionen und kompakte Erklärungen von Fachbegriffen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Teil des FH Aachen Lexikon der Wirtschaftswissenschaften

Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge