DDOW

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DDOW steht als Abkürzung für Deutscher Datenschutzrat Online-Werbung. Der DDOW ist unter dem Dach des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) angesiedelt. Seine Aufgabe liegt in der Selbstregulierung im Bereich nutzungsbasierter Online-Werbung, auch Online-Behavioral-Advertising (OBA) genannt.



Marketing > Marketing-Mix > Kommunikations-Politik > Dialog-Marketing > Recht > Datenschutz

Marketing > Marketing-Verbände

© 2012 Prof. Dr. Gert A. Hoepner FH Aachen

Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

FH Aachen Lexikon der Wirtschaftswissenschaften – Teil Hoepner-Marketing-Lexikon mit Definitionen und kompakten Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge