Datenerhebung

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenerhebung meint die Tätigkeit, bestimmte Daten zu erfassen bzw. zusammenzustellen.

Datenerhebung besitzt im Marktforschungs-Prozess eine wichtige Rolle.

Datenerhebung erfolgt entweder als

Primärforschung oder als

Sekundärforschung.


Datenerhebung ist der methodische Ansatz, während die Datenerfassung nur die Eingabe von erhobenen Daten in ein EDV-System bezeichnet.




Marketing > Marktforschung

© 2011 Prof. Dr. Gert Hoepner FH Aachen Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

FH-AC-Wirtschaftswiki – Das Marketing-Lexikon mit Definitionen und kompakten Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge