Arbeitsgemeinschaft für Marketing

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Arbeitsgemeinschaft für Marketing – kurz afm – ist ein Zusammenschluss von zurzeit fast 500 Professorinnen und Professoren für Marketing und angrenzende Fachgebiete an deutschsprachigen Hochschulen.

Neben einer jährlichen Tagung tauschen sich die Mitglieder in diversen Foren über unterschiedliche Aspekte des Marketings aus. In Xing existiert ebenfalls eine Gruppe.

Homepage des afm



Marketing > Marketing-Verbände


© 2014 Professor Dr. Gert A. Hoepner FH Aachen


Hoepner-Marketing-Lexikon

Definitionen und kompakte Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Teil des FH Aachen Lexikon der Wirtschaftswissenschaften

Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge