Anzahl Literaturquellen

Aus WirtschaftsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es sind so viele Quellen heranzuziehen, bis das Thema durchdrungen ist. Dies merken Sie daran, dass die Autoren sich immer wieder gegenseitig zitieren. Sie erfahren in weiteren Quellen nichts Neues.

Die absolute Anzahl an Literaturquellen hängt vom Thema ab.

Da in jeder Arbeit auch Grundlagen gelegt werden müssen, kann es nie sein, dass es zu einem Thema keine Literatur gibt!

Als grobe Orientierung gilt, pro Seite Text mindestens eine qualifizierte Quelle (Wissenschaftliche Bücher und Aufsätze).

Wenn eine Datenbankabfrage zum Beispiel in wiso-net oder ScienceDirect zu den Basisbegriffen Ihres Themas 10.000 Treffer ergibt, so sind davon in der Regel mindestens 1% für Ihre Arbeit interessant und verwertbar/zitierbar. Das hieße, dass allein die Kernbegriffe des Themas schon zu 100 Literaturquellen führen!



Wissenschaftliches Arbeiten

… > Literaturrecherche

… > Zitieren > Literaturverzeichnis



Lexikon zum wissenschaftlichen Arbeiten

Definitionen und kompakte Erklärungen auf wissenschaftlicher Basis aufbereitet für Praxis und Lehre.

Teil des FH Aachen Lexikon der Wirtschaftswissenschaften

Gewerbliche Weiterverwendung der Inhalte nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge